Eine professionelle Hausverwaltung und eine kleine WEG

(Wohnungseigentümergemeinschaft)

... mit 2 bis 10 Wohneinheiten lassen sich in der heutigen Zeit selten kostengünstig vereinen.
Vor diesem Problem standen wir vor einiger Zeit und es wurde hervorragend gelöst.

Und jeder profitiert von einer gutüberlegten Hausgemeinschafts-Organisation,
egal ob Eigentümer oder Mieter, wenn sich alle bewußt sind,
daß ein kleiner Aufgabenanteil jedem eine beträchtliche Nebenkostensumme einspart.

Niemals werden alle Mitbewohner bereit sein eine kleine Aufgabe zu übernehmen,
aber das muß auch garnicht sein, wenn alle bereit sind den Anderen einen
kleinen Nachlaß bei den Nebenkosten zu gewähren.

Wir haben als erstes das große Problem der Nebenkosten "Energiekostenabrechnung" gelöst.
Die Form der gerechten Abrechnung, mittels einer Excel-Datei, stellen wir kleinen WEG's
(mit 2 Wohneinheiten), auf Wunsch, kostenlos zur Verfügung.

Es werden noch andere Problemlösungen auf dieser Webseite behandelt werden, im Laufe der Zeit,
wir wollen es nicht überstürzen.

Bis dahin alles Gute und schaut mal wieder bei uns rein!